FANDOM


Jeder Homunculus hat eine Uroboros-Tätowierung an einer speziellen Stelle seines Körpers.

Lust: Dekolleté

Wrath: Linkes Auge

Pride: Mittig auf der Stirn

Greed: Handrücken

Envy: Linkes Auge (in Monstergestalt)

Sloth: Schulterblatt

Gluttony: Zunge

Uroboros, ist eigentlich eine Ur-Schlange, die sich in ihren eigenen Schwanz beißt, keinen Schatten wirft, kreisend durch den Raum treibt und die ewige Wiederkehr und Unendlichkeit symbolisiert. Sie deutet an, dass dem Ende ein neuer Anfang folgt in ständiger Wiederholung. Das Ende eines Weges bedeutet auch der Beginn eines neuen Weges. Die Uroboros Schlange ist ein Fabelwesen. Ihr Symbol bedeutet auch Tod und Wiedergeburt.